Mi. Mai 25th, 2022

„VFB is back“ schrieb jemand vor einiger Zeit und das löste durchaus Erstaunen aus, denn am 3. Dezember 2011 war Vera Felicitas Birkenbihl im Alter von 65 Jahren an einer Lungenembolie verstorben, nachdem sie bereits einige Zeit lang krank gewesen war.

Die Tochter des Personal-Trainers und Unternehmensberaters MIchael Birkenbihl („Train the Trainer“) hatte nach ihrem Psychologie- und Journalismus-Studium bereits mit Mitte 20 als freie Trainerin in den USA gearbeitet, gründete zurück in Deutschland einen Verlag sowie ihr Institut für gehirn-gerechtes Arbeiten, veröffentliche eine Vielzahl an Büchern und fuhr mit ihrem legendären Wohnmobil (zuletzt war es Birkenbihls „Büromobil Nr. 9“) durch die Lande. Mehr als eine halbe Million Menschen besuchten im Laufe der Jahre Birkenbihl-Seminare und lauschten ihren Vorträgen via Overhead-Projektor. Die Gesamtauflage ihrer Bücher, Compact-Kassetten, CDs, VHS-Videos und DVDs liegt aktuell bei über drei Mio. Exemplaren – Tendenz: steigend!

Lesen Sie den Artikel HIER weiter!