Mi. Dez 7th, 2022

Die Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung bietet jungen Menschen die Chance, mit einem dualen, praxisorientierten Studium in den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst einzusteigen. Jetzt kann man sich HIER darüber informieren.

Der Studiengang beinhaltet rechtswissenschaftliche, betriebswirtschaftliche und psychologisch-sozialwissenschaftliche Module. Studienabsolventen haben deutschlandweit vielseitige Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Perspektive als Beamtin bzw. Beamter in der Bundesverwaltung. Weitere Informationen zum Studium sind auf der Homepage der Hochschule des Bundes zugänglich.

Für Interessierte bietet der Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung der Hochschule am 19.08.2022 von 9:00 bis 15:30 Uhr einen Tag der offenen Tür in hybrider Form an. Eine Bewerbung für den Studiengang ist online noch bis zum 5. Oktober 2022 möglich. Das Studium beginnt am 1. April 2023.

Geschrieben von und © 2021 für die Initiative VERWALTUNGSNETZWERK DEUTSCHLAND | www.verwaltungsnetzwerk.info